11 Tage Israel, Jordanien & Ägypten Privatreise- Auf den Spuren von Moses

Brauchen Sie Hilfe?

Klicken Sie hier oder rufen Sie uns an

+972 2 5666601

Schreiben Sie Noah Tours eine E-Mail

*Pflichtfelder

Nachricht erfolgreich gesendet Falsch Sicherheitscode Fehler beim Senden der Nachricht

Begeben Sie sich auf ein aufregendes Abenteuer und besuchen Sie Israel's,  Jordanien's und Ägypten's wunderschöne Stätte und Sehenswürdikeiten mit einer 11-tägigen Privatreise!

Tag 1. Ankunft in Kairo

Ankunft am Flughafen Kairo wo ein Noah Tours Representative Sie in Empfang nehmen und zu Ihrem Hotel überbringen wird. Übernachtung in Kairo.

Tag 2.  Kairo

Nach dem Frühstück im Hotel, werden Sie einen Besuch im koptisch-christlichen Gebiet von altem Kairo gestatten. Weiter geht's zum ägyptischen Nationalmuseum, um die Schätze des Jungenkönigs Tutanchamum zu bertrachten. Fahrt nach Giseh, wo Sie die weltberühmten Pyramiden und die 5000-jährige Sphinx besichtigen werden, die diese Region immernoch prägen. Danach geht's weiter auf ein einzigartiges Einkaufserlebnis im El Khalili Basar. Der Tag wird mit einer Übernachtung in Kairo beendet. 

Tag 3.  Kairo - Berg Sinai - Katharinenkloster

Morgens, nach dem Frühstück, verlassen Sie Kairo und fahren weiter durch den Tunnel, unter dem weltberühmten Suezkanal, um am Fusse des Berg Sinai's zu gelangen. Dort werden Sie einen Besuch beim Katharinenkloster und bei der Kapelle zum brennenden Dornbusches gestatten und über Moses' Erlebnisse auf dem Berg Sinai reflektiern, der Ort an dem die Zehn Geboten den Israeliten übergeben worden sind. Check-In im Hotel in Katharinenklostergebiet für die Übernachtung.

 Tag 4.  Berg Sinai - Taba - Eilat - Totes Meer

Früh morgens, geht's rauf zum Berg Sinai. Dort können Sie die Zeit in Gebet und Andacht verbringen. Danach geht's wieder zurück ins Hotel fürs Frühstück. Nach dem Frühstück, Aufbruch zur Tabagrenze und auf nach Eilat, Israel. Kurze Besichtigung der südlichen Hafenstadt Eilat und Weiterfahrt über das Arava-Tal ins Tote Meer für die Übernachtung. 

 Tag 5.  Totes Meer- Qumran - Beit Shean - Megiddo - Tiberias                 

Nach dem Frühstück, geniessen Sie das Baden im Salzwasseer des Toten Meeres. Besuchen Sie Qumran, der Ort wo die Schriftrollen des Toten Meeres gefunden worden sind. Fahren Sie weiter über das Jordanien-Tal nach Beit Shean um die archäologische Fundstätte zu besichtigen. Besuch bei Meggido, die Festungsstadt von König Solomon. Besichtigung der prophetischen Stadt von Harmagedon und danach Fahrt nach Tiberias/Genezareth für die Übernachtung.

Tag 6.  Arbel - Berg der Seligpreisungen - Tabgha - Kapernaum - Genezareth Bootsfahrt 

Frühstück im Hotel. Besuchen Sie den Arbelberg und geniessen Sie von Oben, die wunderschöne Aussicht auf das Galilläisches Meer. Besteigung des Berg der Seligpreisungen. Gestatten Sie einen Besuch bei der Kirche der Vermehrung der Laibe und Fische  in Tabgha, der Ort wo Jesus 5000 Männer ernährte. Weiter geht's ins Dorf Kapernaum. Besuchen Sie das Haus Petrus' und sehen Sie wo Jesus während seiner Predigung an der lokalen Synagoge, wohnte. Geniessen Sie eine entspannende Bootstour auf dem See Genezareth. Übernachtung in Tiberias, See Genezareth.

 Tag 7.  Kana - Nazareth - Kamelgebirge- Caesarea - Jerusalem

Nach dem Frühstück, verlassen Sie Tiberias durch Kana, Nazareth, Karmelgebirge und Caesarea auf nach Jerusalem für die Übernachtung. 

Tag 8. Jerusalem: Ölberg - Davidstadt - Ophel - Cardo

Nach dem Frühstück, Auffahrt zum Ölberg um eine panoramische Aussicht auf die berühmte Stadt Jerusalem zu erglimpsen. Besuch bei der archäologischen Fundstelle, Davidsstadt, der Platz wo alles begonnen hat. Danach, geht's weiter zur arhäologischen Stätte Ophel, die sich neben dem Tempelberg befindet. Besuch bei der weltberühmten Klagemauer (optionaler Besuch bei den Klagemauertunneln). Danach, besuchen Sie das jüdische Viertel und die alte römische Strasse in Cardo, welches sich im Zentrum der Altstadt von Jerusalem befinden. Wenn es die Zeit erlaubt, werden Sie auch Berg Zion, das Abendmahlssaal und König David's Grab besuchen. Beenden Sie den Tag mit Übernachtung in Jerusalem. 

Tag 9. Jerusalem: Altstadt-Ein Kerem-Yad Vashem Museum

Morgens, Besuch beim Tempelberg. Weiter geht's in die Altstadt von Jerusalem Via Dolorosa nach Golgota. Danach besuchen Sie die Grabeskirche. Nachmittags, geht's auf nach Ein Kerem, eine antike Nachbarschaft in den äusseren Grenzen von Jerusalem. Dort, werden Sie das Haus wo Johannes der Täufer geboren wurde, besichtigen. Danach, werden Sie sich zur Besuchskirche begeben, die Stelle wo Maria ihre Cousine Elisabeth besuchte. Von dort, geht's weiter zum weltberühmten Holoaust Museum, das Yad Vashem Museum (optionaler Besuch im Israel Museum-Schrein des Buches). Geniessen Sie den Rest des Tages mit einem freien Nachmittag in Jerusalem fürs Schopping oder einfach zum Entspannen. Übernachtung in Jerusalem.

Tag 10. Bethlehem - Allenby Grenze - Madaba - Berg Nebo-Petra

Nach dem Frühstück, Besuch bei Bethlehem. Weiterfahrt zur Allenby Brücke um die Grenze nach Jordanien zu überqueren. Besuch bei Madaba und Berg Nebo. Weiterfahrt nach Petra für die Übernachtung. 

Tag 11. Petra - Abreise

Tagesausflug im wunderschönen Petra. Abends, werden Sie zum Amman internationalen Flughafen gefharen, für Ihren Rückflug nach Hause. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

 

 

VORTEILE EINER PRIVATEN REISE

  • Eine Privatreise ist der exklusivste Weg Israel, Jordanien und Ägypten zu entdecken.

  • Ein privater Reiseführer und Fahrer steht zu Ihren Diensten

  • Sie können Ihre beliebige Sprache wählen.
  • Sie können von Ihren gewünschten Ort in Israel abgeholt werden. 
  • Private Fahrzeuge sind behörlich lizenziert, ein neues Modell mit Klimaanlage

  • Sie können Ihren Reisplan ändern und Ihren Wünschen anpassen

Wichtige Hinweise

  • 11 Tage Israel, Jordanien, und Ägypten Private Tour
tour anfragen

Share: